Vom Feld bis auf die Gabel

Kuraray bietet leistungsfähige Kunststoffe, die Lebensmittel wesentlich besser schützen. Die Polyvinylalkohole KURARAY POVAL™ und die Barriere-Copolymere EVAL™ schützen Saatgut bereits auf dem Feld vor Umwelteinflüssen und Schädlingen. Und als Verpackungsmaterial erhalten sie ebenso wie das wasserlösliche Copolymer EXCEVAL™, sowie das Biopolymer PLANTIC™ Aromen und bieten Lebensmitteln wirksamen Schutz gegen Schadstoffe und Luftsauerstoff. Mit ihren individuellen Eigenschaften tragen sie dazu bei, den Bedarf an Lebensmitteln dauerhaft zu decken und die Umwelt zu schonen.

Nachhaltiger Newcomer

Lösemittel spielen eine große Rolle in der Fertigungsindustrie. Kurarays 4-Methyltetrahydropyran (MTHP) bietet im Vergleich zu anderen Lösungsmitteln klare Vorteile und leistet seinen Beitrag zur nachhaltigen Chemieproduktion, da es Produktionsprozesse vereinfacht, Abwasser und Emissionen reduziert und zudem recycelbar ist.

Mensch und Umwelt im Fokus

Unsere Welt verändert sich so schnell wie noch nie zuvor. Nachhaltigkeit ist zu einem Thema für uns alle geworden: Lösungen für die globalen Herausforderungen unserer Zeit zu finden wird immer dringlicher. Produkte und Technologien sollen dazu beitragen, die Lebensqualität der Menschen heute zu verbessern und gleichzeitig verantwortungsvoll künftigen Generationen gegenüber ausgerichtet sein.
Nachhaltigkeit wird bei immer mehr Konsumenten zu einem wichtigen Kriterium für Kaufentscheidungen. Gleichzeitig nimmt die chemische Industrie in vielen Wertschöpfungsketten eine zentrale Rolle ein und beeinflusst damit viele weitere Branchen. Sie ist daher gefordert, recycelbare und wiederverwendbare Technologien und Materialien zu entwickeln, um nachhaltige Endprodukte zu ermöglichen. Als weltweit tätiges Unternehmen der Spezialchemie steht Kuraray zu seiner unternehmerischen Verantwortung, arbeitet mit innovativen und einzigartigen Produkten an der Lösung der globalen Herausforderungen mit und trägt zur Verbesserung der Lebensqualität bei.

Send this to a friend